Nach einem Charterboot suchen

Sizilien


Sizilien ist eine Insel im Süden Italiens, deren Relief mit den Monti Pelitorani und den Monti Madonie besonders im Norden gebirgig ist. Im Süden und im Zentrum der Insel hingegen findet man Hügel und Ebenen vor, wie beispielweise die Ebene von Catania und die Conca d'Oro. Auf Sizilien herrscht mediterranes Klima mit milden und feuchten Wintern und heißen und trockenen Sommern.


Segeln in Sizilien


Die vorherrschenden Winde in Sizilien sind der Mistral, der Scirocco und der Libeccio, die meist im Frühling und im Herbst wehen. Der Tramontane hingegen bläst im Winter und senkt die Temperaturen. Wir empfehlen Ihnen für Ihren Segeltörn den Zeitraum von April bis September, damit Sie Sonne und Meer uneingeschränkt genießen können. Obwohl mehrere Routen denkbar sind, raten wir Ihnen, von Tropea aus Kurs auf Porto di Palmi, Milazzo, Cefalù, Palermo, San Vito Lo Capo, Trapani und schließlich Marsala zu nehmen.

Die Sehenswürdigkeiten


Tropea hat einiges zu bieten: kristallklares Wasser und weißen Sand für alle, die sich gerne dem Farniente hingeben, Zitrusfruchtgärten, Weinberge und Olivenhaine, die zu entspannenden Spaziergängen einladen, eine erstaunlich reiche Unterwasserwelt, die Angler und Taucher begeistert, sowie eine Stadt mit zahlreichen Monumenten und Sehenswürdigkeiten.
Entdecken Sie die zahlreichen Gassen und Adelspaläste im Stadtzentrum und stärken Sie sich in einem der typischen Restaurants. Das Highlight im Juli: das Fest des blauen Fisches und der roten Zwiebel zu Ehren der traditionellen Küche, das Jahr für Jahr zahlreiche Besucher anlockt.
Legen Sie mit Ihrem Charterboot in Sizilien einen Zwischenstopp in Palmi ein, um diesen Badeort zu entdecken und Ausflüge auf den Monte Sant'Elia und in den Nationalpark Aspromonte zu unternehmen. Besichtigen Sie die Kirche der unbefleckten Empfängnis sowie die Museen im Haus der Kultur, darunter das ethnografische Museum, die Pinakothek der modernen Kunst, das Guerrisi-Museum, die Stadtbibliothek und das Antiquarium.
Setzen Sie Ihre Reise mit Ihrem Mietboot in Sizilien in Milazzo fort, dem Hafen, der den Äolischen Inseln am nächsten liegt. Hier finden Sie mehrere Kirchen im Renaissance-Stil des 16. und 17. Jahrhunderts sowie Paläste wie den Palazzo Municipale und den Palazzo d’Amico mit Blick aufs Meer. Außerdem gibt es in der Stadt und im umliegenden Land mehrere Villen aus dem 17. bis 20. Jahrhundert. Nehmen Sie anschließend Kurs auf Cefalù.
Bewundern Sie dort nach einem Bummel über die Hauptstraße die farbigen Gassen, in denen man das sizilianische Leben hautnah miterlebt. Tauchen Sie ein in den Alltag dieses Küstenortes mit starkem Charakter und imposanter Kathedrale, erkunden Sie die Fußpfade, klettern Sie Felsen hinauf und lassen Sie sich buchstäblich verzaubern. Zu den kulinarischen Spezialitäten Cefalùs gehören die „alici della duchessa“ (Herzoginnensardellen), die mit ein wenig Butter auf Brot gestrichen werden. Cefalù kann auf eine reiche Vergangenheit zurückblicken, die zahlreiche Spuren hinterlassen hat. Der Corso Ruggero ist die Hauptarterie der Altstadt. Er ist beiderseits von schönen Palazzi und Barockkirchen gesäumt, besitzt elegante Boutiquen und gewährt einen schönen Einblick in die alte Hafenstadt. Besichtigen Sie auch das Museo Mandralisca, die Bastione di Capo Marchiafava, die mittelalterlichen Waschhäuser sowie den Palazzo Osterio Magno. Nehmen Sie als Nächstes Kurs auf Palermo.
Legen Sie einen Zwischenstopp in Palermo ein und entdecken Sie die Stadt im Cabrio-Bus. Bewundern Sie die antike Architektur aus der griechisch-römischen Zeit, die später von den Byzantinern „überarbeitet“ wurde. In Palermo als historischem Zentrum der Region findet man den Großteil der Kolonialbauten, darunter den Normannenpalast und die Cappella Palatina, die von den verschiedenen Einflüssen der römischen, arabischen und normannischen Eroberungen zeugen. Die Kirche San Giovanni degli Eremiti, die Martorana sowie die Kirche San Cataldo sind weitere Beispiele für die Spuren, die die byzantinische Zivilisation hinterlassen hat. Lassen Sie sich in der Nähe der Piazza Carmine den Mercato Ballaro nicht entgehen, auf dem Sie alles finden, was Sie brauchen. Nehmen Sie anschließend Kurs auf die wunderschöne Stadt San Vito Lo Capo.
San Vito Lo Capo ist eine prachtvolle Stadt mit weißen Sandstränden und grünen Lagunen. Bewundern Sie bei Ihrer Ankunft die faszinierende Landschaft zwischen Meer, Bergen, Buchten und unberührten Stränden. Segeln Sie mit Ihrem Katamaran von Strand zu Strand, angeln Sie, fahren Sie Wasserski oder tauchen Sie ein in die einzigartige Unterwasserwelt.
Warten Sie nicht länger, sondern chartern Sie Ihr Schiff auf Sizilien. Wir vermieten mehrere Arten von Booten, von Segelkatamaranen bis hin zu Luxusyachten mit oder ohne Skipper. Auf Wunsch haben Sie auch die Möglichkeit, ihren Segeltörn inklusive Besatzung mit Halbpension oder All inclusive zu buchen. Kontaktieren Sie uns! Wir freuen uns, Ihnen zu helfen.

Vertrauen Sie für Ihren Bootscharter auf Sizilien den Profis von Coolsailing und senden Sie uns Ihre Anfragen für ein persönliches Angebot zu.


Gut zu wissen/Tipps

  • Palermo mit seiner lebendigen Atmosphäre ...
  • Für Besucher der Liparischen Inseln: das Spektakel des Stromboli in Eruption.
  • Viele geschützte Ankerplätze und kleine Häfen.
  • Filicudi mit den schönsten Gewässern der gesamten Liparischen Inseln.
  • Gutes Verständnis von Seekarten.
  • Zahlreiche Häfen, geschützte Ankerplätze und Buchten.

Häfen in diesem Segelrevier

Capo d'Orlando, Catane, Cefalu, Darsena Acton, Lipari, Marina Di Ragusa, Marsala, Milazzo, Palerme, Palmi-Porto di Palmi, Porto di Catania, Portorosa, Reggio calabria, Riposto, S. Agata di Militello, San vito lo capo, Sant'Agata Di militello, Siracusa, Taormina, Trapani, Tropea ...


Formalitäten

Segeln in Italien:

  • Nautischer Lebenslauf.
  • Bootsführerschein für Meer.

Wann verreisen?

Besuchen Sie die italienische Website LAMMA, die die Witterungsbedingungen recht zuverlässig vorhersagt. (vento i mare)

Wind

Sommer
10-20 Knoten
(Durchschnitt)
Winter
10-20 Knoten
(Durchschnitt)

Temperaturen

Jan. Feb. März Apr. Mai Juni
16° 16° 18° 21° 23° 27°
Juli Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
30° 30° 27° 24° 21° 18°