Nach einem Charterboot suchen

Reiseziel Nordamerika: Der Kontinent der unbegrenzten Möglichkeiten


Erleben Sie eine Neue Welt


Zwischen Pazifik und Atlantik präsentiert Amerika sich in vielfältigen Facetten: wüstenartige Ufer, steile Felsküsten, von Kokospalmen und einladenden Dünen gesäumte Strände, ein tropisches oder ozeanisches Klima ... Ein Segeltörn vor der Küste dieses abwechslungsreichen Kontinents garantiert unvergessliche Momente.


Die Westküste: Von der Wüste in die große Kälte


Ein Segeltörn entlang der Westküste Nordamerikas führt Sie durch eine Vielfalt überraschender Landschaften. Von der kalifornischen Wüste über die dichten Wälder im Bundesstaat Washington und im kanadischen British Columbia – Ihr Charterboot in Nordamerika führt Sie vorbei an unzähligen Buchten, Golfen, Kaps und Flussmündungen sowie faszinierenden Städten wie San Diego, Los Angeles, San Francisco, Seattle oder Vancouver. Unter den wenigen Inseln in diesem Teil des Pazifischen Ozeans gehören die Kanalinseln vor Santa Barbara zweifellos zu den schönsten.


Chesapeake Bay, auf den Spuren der ersten Siedler


Mit mehr als 150 Wasserläufen, die diese größte Flussmündung der USA speisen, und einem Hauptarm, der über 300 km lang ist, ist Chesapeake Bay wahrhaft beeindruckend. Hier ließen sich einst zahlreiche europäische Siedler nach ihrer Ankunft in Amerika nieder und schufen im Laufe der Zeit den Reichtum der Region. Von Annapolis bis Shady Side, über den unberührten Chesapeake Beach oder den herrlichen Sandstrand von Dares Beach, der den Tropen in nichts nachsteht, ist Chesapeake Bay ein Reiseziel, das sich mit einem Charterboot in Nordamerika wunderbar erkunden lässt.


Neuengland, ein Land mit reicher Geschichte


Die Region Boston gilt als die Wiege der amerikanischen Nation, daher bieten sich dem Reisenden hier jede Menge geschichtsträchtige Zwischenstopps an. Lichten Sie den Anker Ihres Mietboots in Nordamerika in Richtung der faszinierenden Metropole. Boston ist eine typisch amerikanische Stadt, bietet jedoch eine hervorragende Lebensqualität und beeindruckt zudem mit einem regen kulturellen Leben. Die Region Neuengland umfasst die sechs Bundesstaaten Maine, Massachusetts, New Hampshire, Vermont, Rhode Island und Connecticut und ist ideal für Segeltörns. Segeln Sie mit Ihrem Charterboot in Nordamerika an einer Küste entlang, an der sich typische Ortschaften und endlose Strände abwechseln und die zum Baden und zu romantischen Spaziergängen einlädt.


Florida und die Florida Keys, das Königreich der Sonne


Florida ist ein Synonym für Urlaub und Sonnenschein ohne Ende. Besonders eindrucksvoll kann man die Schönheit der Region an Bord eines Segelboots erleben. In Miami steht Sonnenbaden am Miami Beach auf dem Programm, und auch eine Exkursion in den Everglades-Nationalpark oder ein Tauchausflug vor die Küste lohnen sich. Weiter geht‘s in Richtung der Inselgruppe Florida Keys. Schnorcheln im Wasserpark von Key Largo, Vogelbeobachtung im Florida Keys Wild Bird Rehabilitation Center, Sportangeln in Islamorada, Sonnenbaden an traumhaften Stränden sowie Erfrischung in den türkisfarbenen Lagunen von Bing Pine Key: Das Programm ließe sich unendlich fortsetzen!
Gut zu wissen: Die Sonne scheint in Florida das ganze Jahr über, doch um Ihren Törn in Ruhe genießen zu können, sollten Sie die Wirbelsturmsaison von Juni bis November meiden.
Entdecken Sie mit Ihrem Mietboot in Nordamerika folgende fünf Ziele:

- Annapolis: In der Hauptstadt von Maryland findet eine weltweit bekannte Messe für Segeln und Segelboote statt. An Land entführen die Bauwerke der 1649 gegründeten Siedlung Sie auf eine Zeitreise.

- Salem: Diese Kleinstadt in Massachusetts erlangte aufgrund der Hexenprozesse von 1692 traurige Berühmtheit. Sie zieht viele Neugierige an und beeindruckt mit einer für Neuengland typischen Architektur.

- Acadia-Nationalpark: Dieser Teil der Küste von Maine umfasst neben Mount Desert Island noch zahlreiche weitere Inseln: ein idealer Zwischenstopp, um die raue Natur Neuenglands mit Bergen, Seen und Heiden in einer vielfältigen Farbpalette zu bewundern.

- Cape Cod: Rund um diese Halbinsel mit Dünen und Mooren leben zahlreiche Buckelwale. An Land beeindrucken das malerische Flair von Provincetown und die Schönheit der geschützten Küste Cape Cod National Seashore.

- Miami: Die Hauptstadt Floridas hat mehr zu bieten als traumhafte Strände. Von ihrem Art-déco-Viertel über die wunderschöne Villa Vizcaya mit dem Vizcaya Museum and Gardens bis hin zum kubanischen Ambiente von Little Havana erwartet Sie hier ein Zwischenstopp voller Überraschungen.
Die tausenden Küstenkilometer Nordamerikas halten unberührte Naturlandschaften und interessante Orte bereit, deren Geschichte Sie begeistern wird.
Drei wichtige Punkte für die Planung Ihres Segeltörns in Nordamerika:
- Von Nord nach Süd zeichnet sich die Westküste Nordamerikas durch eine große landschaftliche Vielfalt aus.
- In Neuengland, der Wiege der amerikanischen Nation, erwarten Sie naturbelassene Strände und typische Ortschaften.
- Florida und die Florida Keys begeistern mit kristallklarem Wasser und einer üppigen Natur, an der man sich kaum sattsehen kann.

Aktuelle Angebote
Moorings 45.3
Nordamerika
-10%
Moorings 45.3
8
Kapazität
3
Kabinen
3 080 € 2 772 €
von 21.07.18 bis 28.07.18
Moorings 42.3
Nordamerika
-10%
Moorings 42.3
8
Kapazität
3
Kabinen
3 115 € 2 803.50 €
von 21.07.18 bis 28.07.18