Reiseziel Hoher Norden: ein abwechslungsreiches Erlebnis

Wer Vielfalt mag, sollte Kurs auf den hohen Norden nehmen!

Der Norden Europas, von den nordischen Ländern mit ihren skandinavischen und ostseefinnischen Sprachen über die britischen Inseln bis hin an die Grenzen der Niederlande und Belgiens, umfasst eine Vielzahl an Ländern und zeichnet sich durch eine vielfältige Demografie und abwechslungsreiche Landschaften aus. Mit Coolsailing können Sie Schiffe im hohen Norden mieten und ganz nach Wahl von Deutschland, Finnland, Litauen oder Norwegen aus zu einem unvergesslichen Abenteuer in Europas Norden aufbrechen!


Ausflug in die Polarländer


Nordeuropa umfasst in erster Linie die Länder rund um die Ostsee und das Europäische Nordmeer, in denen die skandinavischen und finnischen Sprachen als offizielle Sprachen gelten. Dazu zählen Schweden, Dänemark, Island, Finnland und Norwegen. Erleben Sie in Dänemark die Dynamik der großen Städte wie Kopenhagen, Aarhus und Odense einerseits und die sanften Landschaften am Horizont andererseits: Wälder, Dünen, Seen und von prachtvollen Felsen gesäumte Strände. Schweden, von Stockholm über Uppsala bis Gävle, und Norwegen von Oslo bis Leknes werden Sie mit ihrer Gastronomie-Tradition, ihrer Wikinger-Folklore, ihren Polarlichtern, ihrer Mitternachtssonne und natürlich mit ihren majestätischen Fjorden, Meisterwerken der Natur, begeistern. Diese Länder sind wahre Paradiese für Naturliebhaber und werden Sie auch mit ihrer grenzenlosen Weite verzaubern, die sich im Winter für so außergewöhnliche Aktivitäten wie Ausflüge mit dem Hundeschlitten anbietet.

Ihre Reise durch Norwegen kann Sie auch zu den Färöer-Inseln führen, einer wunderschönen Inselgruppe mit 18 Hauptinseln vor der Küste Nordeuropas, auf der Meeresroute nach Island, zwischen dem Europäischen Nordmeer und dem Nordatlantischen Ozean. Ihre Reise mit dem Charterboot im hohen Norden führt Sie auch nach Finnland, einem Land am Bottnischen Meerbusen mit vielfältiger Fauna und Flora sowie kontrastreichen Reliefs, einer hügeligen Niederung im Osten und im Zentrum und einer ebenen Landschaft im Südwesten, die sich bis zur Küstenebene Österbottens erstreckt.

Gut zu wissen: Trotz ihrer hohen Breitengrade herrscht in den Ländern Nordeuropas dank des Atlantiks ein gemäßigtes Klima. Dennoch sind die Winter im Osten rauer und große Teile der Ostsee frieren zu.

Ein Charterboot im hohen Norden öffnet Ihnen den Weg in die entlegensten Regionen der Erde, in denen die Natur noch intakt ist. Die Allermutigsten können ihre Reise bis nach Grönland fortsetzen, wo riesige Eiswüsten, Begegnungen mit den Inuit, eine weltweit einzigartige Lebensweise und Kultur auf Sie warten und Sie sicherlich stärker in ihren Bann ziehen werden als die eisige Kälte, die hier das ganze Jahr über herrscht.

Reise ins Baltikum

Ihr Segeltörn durch Nordeuropa kann Sie auch in die drei baltischen Länder ganz im Osten der Ostsee führen, die ebenfalls zu Nordeuropa zählen: Estland, Lettland und Litauen, die außerdem ideale Ausgangspunkte für einen Besuch der faszinierenden Stadt Sankt-Petersburg in Russland darstellen.

Gut zu wissen: Auch wenn die Länder des Baltikums den Einfluss Russlands bewahrt haben, spricht der Großteil der Bevölkerung in den anderen nordeuropäischen Ländern Englisch. Ein Vorteil, der Ihre Reise um einiges erleichtern wird!

Nach einem Stopp in der Oblast Kaliningrad, einem russischen Gebiet, das für seine der deutschen Kultur entstammenden historischen Sehenswürdigkeiten (Grabmal Immanuel Kants, Festung Pillau), seine Ostsee-Badeorte und Naturstätten wie die zum Weltkulturerbe der UNESCO zählende Kurische Nehrung berühmt ist, lädt ein wenig weiter südlich Polen zum Verweilen ein.

Das südlichere Nordeuropa

Im weiteren Sinne zählen auch die Länder an der Nordsee und am Ärmelkanal, die mit weitaus milderen Temperaturen aufwarten, zu Nordeuropa. Ob legendäre Städte wie Manchester in Großbritannien oder Dublin in Irland, malerische Ortschaften wie Warnemünde in Deutschland, die einzigartigen Traditionen Belgiens und Luxemburgs, der Hafen von Amsterdam in den Niederlanden und die prachtvollen Küsten im Norden und Osten Frankreichs, auf einem Segeltörn mit dem Charterboot im hohen Norden erwarten Sie jede Menge Überraschungen!
Eine Bootsreise durch den hohen Norden zeigt Ihnen jenseits der ausgetretenen Pfade die ganze Pracht und Vielfalt dieses Teils des Erdballs.


Die wichtigsten Punkte, die Sie sich für einen Segeltörn im hohen Norden merken sollten:


- Die Reiseziele sind relativ leicht erreichbar.
- Die Landschaften sind – ebenso wie das Klima – extrem vielfältig und abwechslungsreich.
- Eine einzigartige Gelegenheit, auf andere Art und Weise Teile der Welt zu erkunden, die noch von geheimnisvollen Legenden beherrscht sind.

Aktuelle Angebote
Sun Odyssey 40DS
Skandinavien
-15%
Sun Odyssey 40DS
6
Kapazität
2
Kabinen
1 900 € 1 625 €
von 10.11.18 bis 17.11.18
Sun Odyssey 40.3
Skandinavien
-15%
Sun Odyssey 40.3
9
Kapazität
3
Kabinen
1 900 € 1 625 €
von 10.11.18 bis 17.11.18
Farr 60
Skandinavien
-10%
Farr 60
9
Kapazität
5
Kabinen
6 800 € 6 120 €
von 10.11.18 bis 17.11.18